RadarOpus
aktuelle Version 2.032

Infos

Was ist neu in RadarOpus 2
Download pdf

Neuheit
Polaritätsanalyse Heiner Frei
Heiner Frei

Infos...

Preisliste Shop

Shop

OS X 10.11 El Capitan
Infos


Repertorium der Familien

Es sind über 3800 Familiengruppierungen verfügbar, einschließlich aller Ergänzungen von Jan Scholten, Chaim Rosenthal, Frederik Schroyens, R.Gibson-Miller, Alphonse Teste, John H.Clarke und vielen anderen!
  • Begrenzen Sie eine Analyse auf eine bestimmte Familiengruppe oder eine Kombination von Familien.
  • Geben Sie einer oder mehreren Familiengruppen größeres Gewicht.
  • Lassen Sie sich anzeigen, welche Familien am stärksten vertreten sind.
  • Umfasst auch Komplementärmittel, die Naturreiche, die Nosoden, Miasmen und vieles mehr.

Mit dem Repertorium der Familien von Arzneimitteln verfügen Sie über ein erstklassiges Werkzeug, mit dem Sie Ihre Repertorisation auf miasmatische Tendenz, eine Gruppe von Nosoden, ein Naturreich, eine zoologische oder botanische Ordnung, Familie oder Art, einen Zustand der Materie oder sogar auf eine Serie innerhalb des Periodensystems begrenzen können.

Das Familien-Modul hilft dem Homöopathen, wenn ein gut gewähltes Arzneimittel anscheinend nicht wirkt.

Beispielsweise wurde Lachesis ohne Erfolg verabreicht, aber die Anamnese des Patienten scheint es trotzdem anzuzeigen. Mit diesem Modul können Sie jedes andere Schlangenmittel in Ihrer Analyse entdecken. Sie können auch allen Arzneimitteln, die zu einer bestimmten Familie gehören, ein größeres Gewicht in der Analyse geben oder alle Arzneimittel ausschließen, die nicht zu dieser Familie gehören.

Zum Umfang des Familien Moduls gehört auch die Möglichkeit, die Analyse auf die Arzneimittel zu beschränken, die gut auf ein bestimmtes anderes Arzneimittel folgen. Dies ist besonders dann nützlich, wenn ein Arzneimittel, das in der Vergangenheit gut gewirkt hat, nicht länger wirkt und ein neues Arzneimittel gewählt werden muss.

Der Abschnitt zu den Komplementärmitteln enthält alle Ergänzungen von Gibson-Miller und Abdur Rehmann zusammen mit den Angaben der Originalquellen. Es sind auch ausführliche Informationen zu Komplementärmitteln, feindlichen Mitteln und Antidoten enthalten.


  • Familien
  • Familien 2
  • Familien 3